Willkommen in der Strobel-Mühle!

Die Strobel-Mühle wurde um 1900 als Holzschleiferei gebaut und war einst das ertragreichste Wasserkraftwerk Sachsens. 1997 wurde sie vom Christlichen Verein Junger Menschen als Freizeitheim, Jugendbegegnungszentrum und Bildungsstätte übernommen.

Der CVJM arbeitet auf Grundlage der "Pariser Basis" von 1885 mit dem Ziel jungen Menschen durch Jesus Christus eine Hoffnung und Werte in ihrem Leben zu geben.

In den vergangen Jahren wurde der CVJM Strobel-Mühle zu einem Verein mit ca. 100 Mitgliedern. Die Möglichkeiten des Freizeitheims, der Kletterhalle, des Hochseilgartens und die jährlich über 25 Veranstaltungen dienen dem Verein dazu, seinen Auftrag der "Kinder- und Jugendarbeit" umzusetzen. Die Strobel-Mühle möchte dafür Raum zur Begegnung bieten - der Begenung zwischen Menschen und der Begegnung mit Gott.

Wir laden Sie ein, sich auf unserer Internetseite umzuschauen - für einen Einblick in die Strobel-Mühle und in die umfangreichen Arbeit des CVJM. 

Viel Freude beim klicken und "wischen" wünschen der Vorstand und die Mitarbeiter der Strobel-Mühle!